Banner MikelJMeyer Banner MikelJMeyer

Links

Bei mir gibt es weder "linke" noch "rechte" Links. Sondern nur g'scheite Links!

Ich wünsche viel Spaß beim stöbern.


IT-Nachrichten

Informationen über Internet, PC (Soft- und Hardware), Netzpolitik, etc.

Logo Kuketz-Blog Kuketz-Blog - IT-Sicherheit | Datenschutz | Hacking
Der Kuketz-Blog und das begleitende Forum sind eine Informations- bzw. Austauschs-Plattform für Menschen, die sich kritisch mit den Themen »IT-Sicherheit« und »Datenschutz-(Recht)« befassen möchten. Mein Ziel lautet:
"Sicherheits- und datenschutzrelevante Themen leichter verständlich und für jedermann zugänglich machen."
Im Fokus der veröffentlichten Beiträge steht neben der Wissensvermittlung und Sensibilisierung vor allem die praktikable Umsetzbarkeit der dargestellten Informationen. Dabei lege ich großen Wert auf journalistische Unabhängigkeit und die freie Zugänglichkeit aller Informationen.
Ferner lege ich großen Wert auf eine angemessene Diskussionskultur in den Kommentaren zu den jeweiligen Beiträgen und im offiziellen Forum.
[... mehr über Kuketz-Blog]

Logo digitalcourage Digitalcourage (analog zu Zivilcourage) – bis zur Umbenennung im November 2012 FoeBuD (Verein zur Förderung des öffentlichen bewegten und unbewegten Datenverkehrs e. V.) – ist ein 1987 gegründeter Verein für technik- und gesellschaftspolitisch interessierte Menschen mit Sitz in Bielefeld, der sich vor allem für die ungehinderte Kommunikation (Informationsfreiheit) und Datenschutz einsetzt. Auch andere Themen wie Politik, Umwelt und Menschenrechte sind Betätigungsfelder des gemeinnützigen Vereins.
[... mehr bei Wikipedia]

Logo golem Golem.de (Eigenschreibweise: golem.de) ist ein Web-Portal der Golem Media GmbH, einer Tochtergesellschaft von Computec Media, für Nachrichten aus dem IT-Bereich. Neben den Neuigkeiten aus der IT-Welt bietet es weitere Themenbereiche, beispielsweise ein Video- oder Fotoportal. Außerdem sind zu allen Artikeln eigene Foren vorhanden, in denen Leser Kommentare veröffentlichen können.
Das Angebot erreicht rund 2,49 Millionen Nutzer und wird monatlich rund 9,76 Millionen Mal besucht. Gemessen an den Visits stand Golem im Oktober 2016 auf Platz 6 der größten deutschen Internetportale mit Fokus auf technischen Themen. und Kraft besitzt und Aufträge ausführen kann.
[... mehr bei Wikipedia]

Logo heise online Heise online (Eigenschreibweise heise online; auch Heise-Newsticker oder heise.de) ist eine seit 1996 bestehende Nachrichten-Website des Heise-Zeitschriften-Verlags.
Themenschwerpunkt des Nachrichtendienstes sind die Informations- und Telekommunikationstechnik und angrenzende Gebiete, aber auch die gesellschaftlichen Auswirkungen dieser Techniken. Er ist mit über 22 Millionen Besuchen pro Monat (Stand: April 2019) eine der meistbesuchten deutschsprachigen IT-Nachrichtenseiten.
[... mehr bei Wikipedia]


Open Source, freie Software hier gibt es eine kleine Liste von freier Software.

Logo Open Source

Open Source und quelloffen ist eine Palette von Lizenzen für Software, deren Quelltext öffentlich zugänglich ist und durch die Lizenz Weiterentwicklungen fördert.

Open-Source-Software steht unter einer von der Open Source Initiative (OSI) anerkannten Lizenz. Diese Organisation stützt sich bei ihrer Bewertung auf die Kriterien der Open Source Definition, die weit über die Verfügbarkeit des Quelltexts hinausgeht. Sie ist fast deckungsgleich mit der Definition Freier Software.
[... mehr bei Wikipedia]


OpenStreetMap - Die freie Wiki-Weltkarte.

Logo OpenStreetMap

OpenStreetMap ist ein freies Projekt, welches für jeden frei nutzbare Geodaten sammelt. Mit Hilfe dieser Daten können Weltkarten gerendert oder Spezialkarten abgeleitet werden. Auch auf der OpenStreetMap-Startseite ist eine solche Karte abrufbar.
[... mehr bei Wikipedia]

OpenStreetMap hat das Ziel, freie geographische Daten über Straßen, Eisenbahnen, Flüsse, Wälder, Häuser und alles andere, was gemeinhin auf Karten zu sehen ist, zu erfassen. Diese Daten stehen allen Benutzern lizenzkostenfrei zur Verfügung, um daraus zum Beispiel Straßen-, Wander- oder Fahrradkarten, Routenplaner oder andere wissenswerte Informationen zu erstellen.
[Wiki]


Suchmaschinen

Google ist wohl die bekannteste, es gibt aber auch andere mit durchaus positiven Ergebnissen und besserem Datenschutz.

Logo searX Searx: Allrounder mit über 70 Quellen
Die ursprünglich aus Ungarn stammende Metasuchmaschine Searx versucht, sich mit vielseitigen Einstellungsmöglichkeiten und einer großen Anzahl möglicher Suchquellen von der Konkurrenz abzusetzen. Die erst kürzlich erschienene Version 0.10.0 unterstützt neben einer Datumsauswahl auch Endlosscrollen und hat einen intuitiveren Einstellungsdialog erhalten.
[... mehr bei golem]
searx-Instanz: Einstellungen, Hintergründe und Infos zu www.kuketz-suche.de

Logo startpage Startpage ist eine Suchmaschine, die die eingegebenen Suchanfragen an die Google-Suchmaschine weiterleitet, dadurch anonymisiert die Suchergebnisse anzeigt. Startpage will damit den Datenschutz ihrer Nutzer gewährleisten und wird von der niederländischen Surfboard Holding B.V. betrieben.
Startpage verzichtet ausdrücklich auf Targeted Advertising. Statt die Nutzerdaten auszuwerten und zu vermarkten, erfolgt die Finanzierung über nicht-personalisierte Werbung.
Mit Ixquick bot das Unternehmen von 1999 bis 2016 noch eine zweite Suchmaschine an, bei der es sich um eine Metasuchmaschine handelte. Im März 2016 wurden Startpage und Ixquick zusammengelegt, wobei Ixquick die Suchergebnisse von Startpage bezog. Im April 2018 wurde der Support für Ixquick endgültig eingestellt.
[... mehr bei Wikipedia]

Logo DuckDuckGo DuckDuckGo (kurz: DDG) ist eine Suchmaschine, die keine persönlichen Informationen sammeln soll. DuckDuckGo gibt an, sich von anderen Suchmaschinen zu unterscheiden, weil es seine Nutzer nicht profiliere und für alle Nutzer die gleichen Ergebnisse anzeige. Die Suchmaschine betont, dass statt der meist gesuchten die besten Suchergebnisse angezeigt würden, wobei die Suchergebnisse aus über 400 individuellen Quellen wie Wikipedia, aber auch anderen Suchmaschinen wie Bing, Yahoo oder Yandex entstammen. Der Datenschutz war nicht das ursprüngliche Ziel, sondern folgte aus Rückfragen in den Hacker News und auf Reddit.
Seit Ende 2018 gibt es mehr als 30 Millionen Suchvorgänge pro Tag.
[... mehr bei Wikipedia]

Logo bing Bing ist eine Internet-Suchmaschine von Microsoft und der Nachfolger von Live Search. Bing wurde im Juni 2009 im Beta-Stadium in Betrieb genommen, welches sie am 27. Januar 2012 verließ.
[... mehr bei Wikipedia]

Logo Google Google ist eine Internet-Suchmaschine des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC. Übereinstimmende Statistiken zeigen bei weltweiten Suchanfragen Google als Marktführer unter den Internet-Suchmaschinen und als die meistbesuchte Website der Welt. Google bearbeitet täglich mehr als drei Milliarden Suchanfragen und hatte im Dezember 2012 über 1,17 Milliarden Nutzer.
Google steht in direkter Konkurrenz zu anderen Suchmaschinen wie zum Beispiel Bing, Yandex in Russland und Baidu in China. Google hat in Europa und Deutschland einen Marktanteil von über 90 %.
[... mehr bei Wikipedia]

Liste von Internet-Suchmaschinen auf Wikipedia


Wie ist meine IP? (mit Speedtest)

IP

(Hier eine Anzeige mit Deiner IP-Adresse, das Betriebssystem das Du gerade benutzt, Deiner Herkunft und mit welchem Browser Du surfst.)


Wikipedia: Die freie Enzyklopädie: ein Lexikon bei dem jeder mitmachen kann.

Logo Wikipedia

Wikipedia ist ein Projekt zum Aufbau einer Enzyklopädie aus freien Inhalten in allen Sprachen der Welt. Jeder kann mit seinem Wissen beitragen. Seit Mai 2001 sind so 1.035.333 (Stand: 07.03.2010) Artikel in deutscher Sprache entstanden. Gute Autorinnen und Autoren sind stets willkommen.

Wikipedia auch auf alemannisch:

Di alemannisch Wikipedia isch e Enzyklopedi in dr Dialäkt vum alemannische Sprochrüüm, also vu dr Ditschschwiz, vum Elsiss, vu Liechtestei, vu Oberbade, vum Schwobeland un vu Vorarlberg.
[... mehr vu dr alemannische Wikipedia]

Freiburg in Baden - anno 2019